Deutsch Thesaurus

synonyme.postis.org
" | ( | < | > | ~ | $ | 0 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | a | b | c | d | e | f | g | h | i | j | k | l | m | n | o | p | q | r | ß | t | u | v | w | x | y | z |

Synonym Parfüm

Parfüm - Synonyme Gruppe 1: Allgemein

Duft, Duftstoff, Duftwasser,

Parfüm - Synonyme Gruppe 2: Allgemein

Duft, Duftstoff, Duftwasser,

Synonym Kategorie: -

Die Definition der Wörter / Phrasen Parfüm:

Ein Parfüm ([paɐˈfyːm]) oder Parfum ([parˈfœ̃], aus französisch parfum, dieses aus lat. per fumum ‚durch Rauch‘; aus der frühen Anwendung von Räucherstoffen) ist ein meist flüssiges Gemisch aus Alkohol und Riechstoffen, das der Erzeugung angenehmer Gerüche dient. Parfüms werden vor allem für folgende Zwecke eingesetzt:

  • Parfüm im engeren Sinn: Die Duftkompositionen der Parfümerie dienen häufig dem persönlichen Wohlbefinden und der Selbstdarstellung.
  • Raumdüfte werden dazu verwendet, Innenräume mit Gerüchen zu versehen. Raumdüfte sind als Sprays sowie als Aufsteller erhältlich.
  • Duftstoffe, die in Parfüms zur Anwendung kommen, werden auch dazu verwendet, Konsumenten eine Vielzahl von Produkten attraktiv zu machen. Parfümiert sind viele Produkte in Bad, Küche, Haus und Garten. Produkte mit einem unangenehm starken Eigengeruch – wie bspw. Reinigungsmittel oder Haarfärbemittel – werden mit Duftstoffen dem Käufer angenehm gemacht, man spricht in diesem Zusammenhang auch von der funktionalen Parfümerie. In der Lebensmittelindustrie gelten Aromastoffe ebenfalls als unverzichtbar – z. B. Vanille, die gleichermaßen in Süßspeisen und Parfüms verwendet wird.

Etiketten zugeordnet :Parfüm

Synonym-Wörterbuch Parfüm :: Thesaurus Parfüm :: Synonym Worte (Sätze, Definitionen, Wörter) Parfüm :: Parfüm Definition::

Beliebte Synonyme in anderen Sprachen

social democracy :: social democratic party :: social development commission ::